Bei monauralen Beats werden zwei Töne mit ähnlicher Frequenz kombiniert und entweder einem oder beiden deiner Ohren zugeführt.

Isochronische Töne werden im Prozess des Brain Wave Entrainment verwendet. Unter Gehirnwellen-Entrainment versteht man eine Methode, bei der

Musik hat die Macht, unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu beeinflussen. Der Glaube daran, die Erfahrungen und die

Binaurale Beats, oder binaurale Schwebungen, sind ein psychoakustisches Phänomendas entsteht, wenn beiden Ohren getrennt Sinustöne mit leicht unterschiedlicherFrequenz